Quartier Elbrun - Yaxara Elbrun und Lorilla Mival

Hier können private Spiele in den Quartieren gespielt werden.

Moderatoren: Admiräle, Avalon KO/XO

Benutzeravatar
Lorilla Mival
Lieutenant-b
Lieutenant-b
Beiträge: 281
Registriert: Fr 1. Jan 2016, 18:46

Quartier Elbrun - Yaxara Elbrun und Lorilla Mival

Beitragvon Lorilla Mival » Di 22. Mai 2018, 21:59 #1 »

Zeit: Nach Bordleben 7 Part II, am Tag der Ankunft von Yaxara auf der USS Avalon A

Lorilla hatte sich sehr gefreut, dass ihre Freundin Yaxara wieder auf die Avalon kam oder viel mehr auf die Avalon A. Ihr hatten die gemeinsamen Abende mit der Betazoidin gefehlt. Sie erinnerte sich noch immer gerne an den Mädelsabend mit Anjali Crecent und Yaxara im Holodeck.

Lorilla hatte sich für ihren heutigen Besuch bei Yaxara Dufttücher mit Fliedergeruch in ihren Ärmeln angebracht. Zu dem große Creolen Ohrringe mit je einer einzelnen grünen Perle. Die Haare waren in einem losen Pony vor ihrem Stirnmal, ansonsten trug die Risanerin halt die normale blaue Uniform mit den Rangpins. Mittlerweile war sie Lieutenant Commander und damit nur noch einen Rang unter Yaxara.

Sie hätte sich gerne noch die Uniform und Haare zureckgezupft bevor sie klingelte, da sie jedoch ein Geschenk trug war es nicht möglich. Somit betätigte die Wissenschaftlerin den Türsummer von Yaxara´s Quartier.

Und dieses Präsent trug sie bei sich
Bild

BildBild

=/\= Lieutenant Lorilla Mival =/\=
Leitender Wissenschafts Offizier
U.S.S. Avalon - NCC 84329-A

Benutzeravatar
Yaxara Elbrun
Commander-b
Commander-b
Beiträge: 313
Registriert: Fr 1. Jan 2016, 22:50
Dienstnummer: DB-3361-67L
Rang: Commander
Posten: Counselor
stationiert: U.S.S. Paladin
Rasse: Betazoid
Geschlecht: weiblich
Personalakte: Personalakte

Quartier Elbrun - Yaxara Elbrun und Lorilla Mival

Beitragvon Yaxara Elbrun » Mo 28. Mai 2018, 11:06 #2 »

Yaxara hatte ein Anfrage von Lorilla Mival für ein persönliches Treffen erhalten, die Sie gerne angenommen hatte. Lorilla war Ihr noch in guter Erinnerung von ihrer vorherigen Zeit als Counselor der Avalon geblieben. Leider war der Kontakt abgerissen, als Sie in den Alpha-Quadranten versetzt wurde. Sie freute sich auf das Treffen und nahm sich dafür auch extra Zeit. Sie räumte Ihr persönliches Quartier noch mehr auf als sonst und hatte bereits den Tisch für ein gemeinsames Mal gedeckt, als es an der Tür summte. Rasch ging Sie zu Ihrer Tür und öffnete diese, um Ihren Gast persönlich in Empfang zu nehmen, nicht, ohne vorher noch mit einem letzten Blick in den Spiegel sich zu versichern, dass sowohl ihre Uniform als auch Frisur saß.

BildBildBildBild

=/\= Cmdr. Yaxara Elbrun =/\=
Counselor
U.S.S. Paladin - NCC 85325

Benutzeravatar
Lorilla Mival
Lieutenant-b
Lieutenant-b
Beiträge: 281
Registriert: Fr 1. Jan 2016, 18:46

Quartier Elbrun - Yaxara Elbrun und Lorilla Mival

Beitragvon Lorilla Mival » Fr 27. Jul 2018, 03:56 #3 »

Die Wissenschaftlerin wartete ruhig vor der Tür, doch dann öffnete sich die Tür und da war sie wirklich wieder.

"Yaxara!" mehr kam erstmal nicht da kam auch schon eine 1,69m große Risanische Frau auf die Betazoidin zugeflogen.

Irgendwie hatte Lorilla es geschafft den Blumenkübel nicht gegen Yaxara zu drücken. Die Blumen hielt Lorilla neben Yaxara´s Hüfte mit der linken Hand, während sie mit dem rechten Arm die Umarmung durchführte.

Diese Umarmung dauerte nun schon 3 Sekunden.

BildBild

=/\= Lieutenant Lorilla Mival =/\=
Leitender Wissenschafts Offizier
U.S.S. Avalon - NCC 84329-A

Benutzeravatar
Yaxara Elbrun
Commander-b
Commander-b
Beiträge: 313
Registriert: Fr 1. Jan 2016, 22:50
Dienstnummer: DB-3361-67L
Rang: Commander
Posten: Counselor
stationiert: U.S.S. Paladin
Rasse: Betazoid
Geschlecht: weiblich
Personalakte: Personalakte

Quartier Elbrun - Yaxara Elbrun und Lorilla Mival

Beitragvon Yaxara Elbrun » Do 2. Aug 2018, 17:05 #4 »

Die Tür ihres persönlichen Quartiers öffnete sich mit dem charakteristischen Zischen und Yaxara wollte gerade zu einer Begrüßung ansetzen, als ein risanisches Energiebündel mit einem Blumenkübel voran einen Satz auf Sie zu machte. Mit einer erstaunlich geschickten Armbewegung schaffte die Risanerin Mival es tatsächlich, den Blumenkübel NICHT gegen Yaxara zu drücken sondern an ihr vorbei so zu manöverieren, dass kein Tropfen Wasser den Boden berührte. Überwältigt von der positiven emotionalen Signatur der Wissenschaftlerin fand Sie sich in einer innigen Umarmung wieder. Der Duft von Flieder stieg ihr in die Nase und sie erwiderte die Umarmung. Es tat gut, ihre Freundin wieder zu sehen, auch wenn die Begrüßung so ziemlich alle Vorschriften der Etikette brach ...

"Es freut mich auch, dich zu sehen"

... nutzte Sie instinktiv die ihr angeborene Art der telephatischen Kommunikation, um dann nach einer kleinen Weile die Umarmung sanft zu lösen. Sie machte einen kleinen Schritt zurück und musterte die Risanerin mit ihren tiefschwarzen irislosen Augen ...

"Gratuliere zur Beförderung, und nun komm doch rein, ehe der Sicherheitsdienst uns einkassiert."


... letzteres war natürlich im Spaß gesagt und jetzt wurde sie auch dem Blumentopf wirklich gewahr ...

"Wow, ist der für ... mich? Das sind wirklich schöne Blumen. Danke Dir, meine Liebe."

BildBildBildBild

=/\= Cmdr. Yaxara Elbrun =/\=
Counselor
U.S.S. Paladin - NCC 85325

Benutzeravatar
Lorilla Mival
Lieutenant-b
Lieutenant-b
Beiträge: 281
Registriert: Fr 1. Jan 2016, 18:46

Quartier Elbrun - Yaxara Elbrun und Lorilla Mival

Beitragvon Lorilla Mival » So 5. Aug 2018, 02:08 #5 »

Sie genoss es ihre Freundin leibhaftig vor sich zu haben und die Umarmung machte ihr Treffen um so wirklicher. Auch wenn Lorilla den, wie immer, perfekten Look von Yaxara stören mochte wollten die Emotionen doch so raus.

Die geistige Berührung war Überraschend war es doch schon lange her, dass sie so berührt worden war. Lorilla war gerade dabei etwas wie eine Antwort in ihrem Geist zu formen als die Betazoidin die Umarmung löste.

In den Gedanken der Wissenschaftlerin war etwas wie "Oh qstp H all i-o" als Antwort zu hören. Bevor sie sich auf eine geistige Kommunikation hätte einstellen können war Yaxara wieder bei verbalen Worten.

"Gratuliere zur Beförderung, und nun komm doch rein, ehe der Sicherheitsdienst uns einkassiert."

"Wow, ist der für ... mich? Das sind wirklich schöne Blumen. Danke Dir, meine Liebe."

Ein echtes Grinsen zeigte sich im Gesicht der Lieutenant Commander.

"Ja die sind für dich als Willkommensgeschenk und Danke." Freude und Stolz im Gesicht.

Nun wartete sie das die Counselor voran ins Quartier ging und folgte dann nach.

BildBild

=/\= Lieutenant Lorilla Mival =/\=
Leitender Wissenschafts Offizier
U.S.S. Avalon - NCC 84329-A

Benutzeravatar
Yaxara Elbrun
Commander-b
Commander-b
Beiträge: 313
Registriert: Fr 1. Jan 2016, 22:50
Dienstnummer: DB-3361-67L
Rang: Commander
Posten: Counselor
stationiert: U.S.S. Paladin
Rasse: Betazoid
Geschlecht: weiblich
Personalakte: Personalakte

Quartier Elbrun - Yaxara Elbrun und Lorilla Mival

Beitragvon Yaxara Elbrun » So 12. Aug 2018, 10:41 #6 »

Yaxara machte den Eingang zu ihrem persönlichen Quartier frei, so dass ihre Besucherin und Freundin ihr folgen konnte.

"Ich schau mal kurz, wo die Blumen am Besten hin passen. Mach es Dir in der Zwischenzeit bequem und pass auf Zander auf"

Sie wandte Lorilla kurz den Rücken zu und lies ihren Blick einmal durch ihr Quartier schweifen, als sie eine emotionale Signatur der Verwirrung seitens Lorilla traf. Sie hielt kurz inne, überlegte und erkannte ihren Fehler. Mit einem entschuldigenden Gesichtsausdruck sah Sie zu ihrer Freundin.

"Entschuldige, ich vergaß, Zander ist ein betazoidischer Hauskater und etwas ungestühm, was neue Bekanntschaften betrifft"


dann sah Sie den perfekten Platz für die Blumenvase und zwar auf einem ihrer Wandkommoden, über der ein Bild mit ähnlicher Farbgestaltung wie die Blumen hing

"Ah, da haben wir ja ein Plätzchen"

redete sie eher zu sich selbst, ging die paar Schritte rüber und stellte die Vase ab, ging einen Schritt zurück, lies den visuellen Eindruck wirken, drehte die Vase ein wenig, lies den Eindruck wieder auf sich wirken, verschob die Vase etwas nach hinten, lies den Eindruck wirken

<<in der Zwischenzeit>>
Unter einem Sofa, neben dem Lorilla gerade stand, raschelte es und ein zweifarbiger Fellkneuelkopf lugte unter dem Sofa hervor. Die Farbteilung in scharz und weiß verlief ziemlich mittig durch das Gesicht. Jenes beäugte Lorilla Mival mit einer gesunden Mischung aus Neugier und Skepsis und schnüffelte in Ihre Richtung. Die Neugier gewann und eine Katze bzw. ein Kater schälte sich vorsichtig unter dem Sofa hervor und begann, sich an Lorillas Beinen zu reiben und die bekannten Schnurrlaute von sich zu geben

BildBildBildBild

=/\= Cmdr. Yaxara Elbrun =/\=
Counselor
U.S.S. Paladin - NCC 85325

Benutzeravatar
Lorilla Mival
Lieutenant-b
Lieutenant-b
Beiträge: 281
Registriert: Fr 1. Jan 2016, 18:46

Quartier Elbrun - Yaxara Elbrun und Lorilla Mival

Beitragvon Lorilla Mival » Fr 31. Aug 2018, 05:34 #7 »

Die Risanerin beobachtete erst wie Yaxara einen Platz für das Geschenk suchte und sah sich dann im Raum weiter um. Es dauerte nicht lange bis sich Zander bemerkbar machte.

Das Tier lag unter dem Sofa auf der Lauer. Sein hübscher 2 farbiger Kopf wirkte knuffig doch die Augen eines Jägers stachen Gelb aus dem Zwielicht empor. Ein Jäger, ohne Zweifel, und stürmisch was neue Bekanntschaften angeht sollte er sein.

Was heißt dieses ungestüm in diesem Fall, wohl? fragte sich die Wissenschaftlerin. Angst hatte sie nicht, mit Katzen hatte sie selten negative Erfahrungen gemacht. Nur wollte sie in die Hocke gehen um den Kater zum annähern einzuladen, was ein Anspringen zur Folge haben könnte? Wollte sie das Tier ignorieren und somit einen schlechten ersten Eindruck bei dem Mitbewohner ihrer Freundin machen? Kater waren bekannt zu Haaren also konnte sie ihre Uniform kontaminieren durch einen Kontakt, andererseits scheute sich Lorilla auch nicht neue Bekanntschaften zu machen.

Sie entschied sich nict hinzuhocken sondern auf ein Knie zu gehen während sie sich selbst halt mit dem anderen Bein gab. So würde sie einen Ansturm und selbst einen Seitentackle des Katers standhalten sollte er dies vorhaben. Ansonsten schaute sie dem Tier entgegen, direkt in die Augen dieses Jägers, dieses Herrschers von seinem Revier, was zeitgleich auch das Quartier von Yaxara war.

"Du musst Zander sein." Sprach sie ihn ruhig und freundlich an. "Ich bin Lorilla und erfreut dich kennenzulernen." Sie schaute dem Tier mit einer Freundlichen und offenen Art entgegen.

Innerlich war sie unzufrieden Flieder als Geruch ausgewählt zu haben, da dieser Duft manche Tiere abschreckte. Diese Unzufriedenheit suchte die Frau von Risa abzuschirmen da Tiere ein feines Gespür für solche Emotionen hatten. Sie hoffte inständig der Kater ihrer Freundin nahm es ihr nicht krum. Doch dank dieser Sorge hatte sie die Arme seitlich neben sich auf den Boden gestemmt und hielt sie nicht dem TIer entgegen.

BildBild

=/\= Lieutenant Lorilla Mival =/\=
Leitender Wissenschafts Offizier
U.S.S. Avalon - NCC 84329-A

Benutzeravatar
Yaxara Elbrun
Commander-b
Commander-b
Beiträge: 313
Registriert: Fr 1. Jan 2016, 22:50
Dienstnummer: DB-3361-67L
Rang: Commander
Posten: Counselor
stationiert: U.S.S. Paladin
Rasse: Betazoid
Geschlecht: weiblich
Personalakte: Personalakte

Quartier Elbrun - Yaxara Elbrun und Lorilla Mival

Beitragvon Yaxara Elbrun » Mi 19. Sep 2018, 12:45 #8 »

<<Zander>>
Zander quittierte Lorillas Annäherungsversuch der Hocke mit einem Sprung rückwärts und beäugte sie erst einmal kritisch. Offensichtlich hatte er nicht mit der Hocke gerechnet. Aber nach einiger Zeit war er schon wieder nahe bei Ihr und fing wieder an zu schnurren und suche Kontakt zu Lorillas Armen, an denen er sich rieb.

<<Yaxara>>
Nachdem Yaxara die Blumenvase ungefähr sechzig Mal um jeweilige Millimeter auf der Wandkommode verrückt hatte, war auch "schon" der passende Platz für den tollen Blumenstrauß gefunden. Dann drehte sie sich um und ... lachte.

"Oha, der gute Zander macht gleich kurzen Prozess, Lorilla. Er scheint Dich zu mögen, bei anderen war er etwas zurückhaltender."

BildBildBildBild

=/\= Cmdr. Yaxara Elbrun =/\=
Counselor
U.S.S. Paladin - NCC 85325

Benutzeravatar
Lorilla Mival
Lieutenant-b
Lieutenant-b
Beiträge: 281
Registriert: Fr 1. Jan 2016, 18:46

Quartier Elbrun - Yaxara Elbrun und Lorilla Mival

Beitragvon Lorilla Mival » Fr 28. Sep 2018, 16:24 #9 »

Das Tier schien sich nicht an dem Fliedergeruch zu stören im Gegenteil es rieb sich sogar an ihrem rechten Arm, ganz in der Nähe des Fliedergeruchs.

Lorilla stützte sich mehr auf den linken Arm um den rechten bewegen zu können. Nun hob sie den Arm leicht an und streichelte am langen eleganten Körper des Katers entlang. Zum Abschluss kraulte sie ihn am Hals unter Kinn, dabei hielt sie auch immer ihre Hand einem Druck des Katers entgegen sollte er sich an der Hand reiben wollen.

"Es freut mich das er mich mag." sagte die Wissenschaftlerin immer noch auf das Tier schauend.

Nun blickte sie Yaxara entgegen. "Ansonsten hätte ich dich nicht mehr besuchen können." sie ließ im Raum stehen ob sie es ernst gemeint hatte oder nicht.

BildBild

=/\= Lieutenant Lorilla Mival =/\=
Leitender Wissenschafts Offizier
U.S.S. Avalon - NCC 84329-A


Zurück zu „Quartiersbereich“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste