Holodeck 7 - Australien: Sonne, Strand und Meer - offen für Alle

Holodecks, Holosuiten, Trainingsbereiche

Moderatoren: Admiräle, Deltabase KO / XO

Benutzeravatar
Ricky Sloan
Lieutenant Commander-r
Lieutenant Commander-r
Beiträge: 196
Registriert: Sa 22. Apr 2017, 19:27

Holodeck 7 - Australien: Sonne, Strand und Meer - offen für Alle

Beitragvon Ricky Sloan » Do 25. Jan 2018, 11:48 #1 »

Nach dem Training im Fitneßraum mit den Anderen brauchte Ricky erstmal eine kurze Pause. Durchatmen, Luft holen, vom Training einfach einbischen runter kommen. Das ging ziemlich einfach, normales ruhiges Laufen auf den Gängen der Base würde schon eine Menge helfen.
Während sie so durch die DB schlenderte kam ihr der Gedanke was nun Schon wieder zurück aufs Quartier gehen?!

Ricky entschloß sich gegen das ausruhen auf dem Quartier, einbischen Sonne könnte nicht schaden. Und genau das hatte sie jetzt geplant.
Eigentlich war sie ein Kind der Berge, aber man musste ja nicht immer das selbe unternehmen.
Badesachen waren zusammengepackt, ab zum Strand - und wenn es auch nur eine Holosimulation war.
"Computer, lade Nordküste von New South Wales in Australien, Byron Bay, Strand, Leuchtturm, Temperatur 26°, Wassertemperatur 19°, Taucher, Badegäste, kleine Geschäfte und Cafés"
Nachdem der Computer soweit war, betrat sie das Szenario.

"AAAHHHHH" ein tiefer Seufzer war zuhören "Wie herrlich?" Ricky hatte ein breites Lächeln im Gesicht. "Ist das schön hier, der Sand, das Wasser..." ganz langsam blickte sie sich um.
Es war eine Menge hier los. Leute die im Wasser plantschten, Kinder die im Sand spielten, Erwachsene die sich beim Sandburgen bauen wie Kinder benahmen, Rettungsschwimmer die in Ruhe den Strand beobacheten, Leute die etwas abseits Beachvolleyball spielten...alles in allem, genau so wie Ricky es sich vorgestellt hatte.
Die Doc ging etwas näher ans Wasser, aber blieb trotzdem noch im Sand, suchte sich am Strand ein schönes Fleckchen um sich dort nieder zulassen.
Sie breitete ein Decke aus, stellte einen kleinen Strandshirm schräg in den Boden, damit sie nicht nur Sonne sondern auch Schatten hatte.
Ihre Tasche stellte sie erstmal neben ihre Decke. Gekleidet im Bkini ließ sich die Doc nieder.

BildBildBild
BildBildBildBild

=/\= Lieutenant Commander Ricky Sloan =/\=
kommissarischer Erster Offizier
Delta Base

Benutzeravatar
Seshe Zh'sheqiss
Lieutenant Junior Grade-y
Lieutenant Junior Grade-y
Beiträge: 39
Registriert: Di 19. Dez 2017, 11:29
Dienstnummer: DB-1712-19-S
Rang: Lieutenant JuniorGrade
Posten: Chef der Sicherheit
stationiert: Deltabase
Rasse: Andorianer
Geschlecht: weiblich
Personalakte: Personalakte

Holodeck 7 - Australien: Sonne, Strand und Meer - offen für Alle

Beitragvon Seshe Zh'sheqiss » Do 25. Jan 2018, 19:04 #2 »

Seshe machte sich auf den Weg zur Krankenstation. Sie hatte sich bei einer Übung den Knöchel verletzt. Nun wollte sie ihn von Mrs. Sloan verarzten lassen.

Nachdem sie die Krankenstation betrat, suchte sie Mrs. Sloan. Doch sie war nicht zu finden.

Nachdem sie einen anderen Arzt gefragt hatte, wo sich die leitende medizinische Offizierin wäre, zuckte dieser nur mit den Schultern und wollte ihre Verletzung begutachten. Als er jedoch sah, das Seshes Fühler sich nach hinten anlegten, tat er nichts mehr.

“Computer: wo befindet sich Lieutenant Ricky Sloan.“

Der Computer sagte ihr, das sie sich auf Holodeck 7 befinden würde. Ohne ein Wort zu sagen verließ sie die medizinische Abteilung und machte sich auf den Weg zum genannten Punkt.

Ihr verschlug es den Atem, als sie das Programm betrat und ihr eine unheimliche Hitze entgegen kam.

“Mrs. Sloan?“ rief sie laut und deutlich. “Sind sie hier irgendwo?“

Seshe sah sich suchend um. Sie konnte nicht verstehen bei dieser Hitze Spaß zu haben. Und ihre Uniform machte es ihr auch nicht leichter.

Bild

=/\= Lieutenant Junior Grade Seshe Zh'sheqiss =/\=
Chef der Sicherheit
Deltabase

Benutzeravatar
Ricky Sloan
Lieutenant Commander-r
Lieutenant Commander-r
Beiträge: 196
Registriert: Sa 22. Apr 2017, 19:27

Holodeck 7 - Australien: Sonne, Strand und Meer - offen für Alle

Beitragvon Ricky Sloan » Do 25. Jan 2018, 20:27 #3 »

Die junge Frau lag auf ihrer Decke im Sand. Sie lag einfach nur so da, mit geschlossenen Augen genoß sie die Umgebung.
"Mrs. Sloan? Sind sie hier irgendwo?“
Blitzartig schlug die Doc die Augen auf. Hab ich mich jetzt verhört
Ganz sicher war sie sich jetzt nicht ob es nur ein Traum oder Wirklichkeit war, das sie gerufen wurde.
Ricky setzte sich auf, schaute sich vorsorglich doch mal um.
Oh Besuch Am Rand vom Strand sah sie Seshe stehen.
"Ens, ich bin hier"
Winkte die Doc ihr zu.
Ricky hoffte, das die Andorianerin zu Besuch da war und nicht irgendwas dienstliches wollte. Denn Ricky wollte ihre Freizeit genießen.

BildBildBild
BildBildBildBild

=/\= Lieutenant Commander Ricky Sloan =/\=
kommissarischer Erster Offizier
Delta Base

Benutzeravatar
Seshe Zh'sheqiss
Lieutenant Junior Grade-y
Lieutenant Junior Grade-y
Beiträge: 39
Registriert: Di 19. Dez 2017, 11:29
Dienstnummer: DB-1712-19-S
Rang: Lieutenant JuniorGrade
Posten: Chef der Sicherheit
stationiert: Deltabase
Rasse: Andorianer
Geschlecht: weiblich
Personalakte: Personalakte

Holodeck 7 - Australien: Sonne, Strand und Meer - offen für Alle

Beitragvon Seshe Zh'sheqiss » Fr 26. Jan 2018, 11:48 #4 »

Als sie die Stimme der Ärztin vernahm, blickte sie in ihre Richtung. Zuerst erkannte Seshe Mrs. Sloan nicht, da sie sie nur in Uniform kannte. Langsam ging sie durch den Sand. Selbst dieser war warm. Man fühlte es sogar durch die Stiefel.

Als sie vor Ricky stehen blieb, musterte sie den Offizier.

“Haben sie Urlaub oder wieso sind sie nicht auf der Krankenstation? Ich wollte, das sie sich einmal meinen linken Knöchel ansehen“ Gleichzeitig zog sie ihr linkes Hosenbein hoch. “Ich habe bei einer Übung gegen einen Pfosten getreten.“

Sie tupfte sich die Schweissperlen von der Stirn.

Bild

=/\= Lieutenant Junior Grade Seshe Zh'sheqiss =/\=
Chef der Sicherheit
Deltabase

Benutzeravatar
Ricky Sloan
Lieutenant Commander-r
Lieutenant Commander-r
Beiträge: 196
Registriert: Sa 22. Apr 2017, 19:27

Holodeck 7 - Australien: Sonne, Strand und Meer - offen für Alle

Beitragvon Ricky Sloan » Fr 26. Jan 2018, 14:44 #5 »

Das meint die doch jetzt nicht ernst innerlich war Ricky nicht gerade positiv auf diesen Besuch gestimmt. Nach außen hin versuchte sie freundlich zusein."Computer, Programm stopp" äußerte sie und musterte dann Seshe von oben bis unten.
"Ähm, naja, Urlaub ist es nicht ganz.....Und sie sind wegen ihrem Knöchel hier?" Die Doc hatte nichts gegen Patienten, aber wenn diese ihr schon in der Freizeit bis auf das HD "hinterher rannten", war sie nicht so erfreut darüber. Aber als Ärztin hatte man eigentlich nie wirklich Pause. Der Helferinstinkt bzw die Pflicht zu helfen war immer da.

Selbstverständlich warf sie einen kurzen Blick auf Seshe's Knöchel. Aber irgendwie verstand sie nicht, warum die Patientin nicht zur KS gegangen war.
"Tut mir leid Ens, ich kann ihnen gerade jetzt nicht vor Ort helfen. Ich habe weder die passende Uniform noch meine Ausrüstung dabei. Aber mein Team auf der Krankenstation kann ihnen auf jeden Fall helfen. Außerdem ist das Klima dort für sie viel angenehmer als hier drin."

BildBildBild
BildBildBildBild

=/\= Lieutenant Commander Ricky Sloan =/\=
kommissarischer Erster Offizier
Delta Base

Benutzeravatar
Seshe Zh'sheqiss
Lieutenant Junior Grade-y
Lieutenant Junior Grade-y
Beiträge: 39
Registriert: Di 19. Dez 2017, 11:29
Dienstnummer: DB-1712-19-S
Rang: Lieutenant JuniorGrade
Posten: Chef der Sicherheit
stationiert: Deltabase
Rasse: Andorianer
Geschlecht: weiblich
Personalakte: Personalakte

Holodeck 7 - Australien: Sonne, Strand und Meer - offen für Alle

Beitragvon Seshe Zh'sheqiss » Fr 26. Jan 2018, 16:52 #6 »

Seshe schnaubte leicht.

“Glauben sie, das ich mich von jedem Arzt auf dem Schiff untersuchen lasse?“

Ihre Fühler bewegten sich leicht hin und her. Sie wollte sich nicht von jemanden untersuchen lassen, denn sie nicht kannte. In Ricky hatte sie irgendwie vertrauen. Außerdem war sie nach Seshes Auffassung sehr direkt. Eine Person nach ihrem Geschmack.

“Zu ihnen habe ich vertrauen. Und wenn sie erst ihre Freizeit ausnutzen wollen, bitte.“

Seshe setzte sich in den weichen Sand und sah auf das Meer. Sie kannte zwar die Erde, doch so etwas hatte sie noch nicht gesehen.

“Wo sind wir hier?“

Es war wirklich warm. Doch sie hatte keine Lust nachzugeben.

Bild

=/\= Lieutenant Junior Grade Seshe Zh'sheqiss =/\=
Chef der Sicherheit
Deltabase

Benutzeravatar
Ricky Sloan
Lieutenant Commander-r
Lieutenant Commander-r
Beiträge: 196
Registriert: Sa 22. Apr 2017, 19:27

Holodeck 7 - Australien: Sonne, Strand und Meer - offen für Alle

Beitragvon Ricky Sloan » Sa 27. Jan 2018, 10:22 #7 »

Boah, die ist ja der Gipfel
Ricky hatte es schon mit einigen "speziellen" Leuten zutun z.Bsp. Cardassianern oder feschen Piloten. Aber das hier war noch eine Stufe höher.
Also sie dann sah, das sich Seshe einfach so in den Sand setzte, war sie einfach nur baff. Mit verschränkten Armen und stotternd stand die Doc daneben. "Ich..." "Ähm...." "Also..." versuchte die Doc irgendwie zusagen, aber was vernüfftiges kam nicht dabei heraus.
Auf der einen Seite hätte die junge Frau irgendwie ihren med. Pflichten nachkommen müssen. Aber bei so einer Patientin, die es sich plötzlich bequem machte und Hilfe ablehnte, stellte sich die Doc auch etwas sturr.
Hoffentlich sah das nicht der Cpt, der hätte sich bestimmt über das komische Verhalten der beiden Damen arg gewundert.

Paarmal musste Ricky tief durchatmen, versuchte irgendwie ruhig zubleiben.
"Computer, Programm weiter"
Das Programm lief ohne Auffälligkeiten weiter.
"Dies hier ist meine Heimat - Australien. Es ist hier schön warm, es gibt Wasser, Fische, schöne Landschaft und man kann ihr einfach nur entspannen" klärte sie die "Patientin" auf, während sie sich wieder auf ihre Decke setzte. Ihr Blick ging zu der Andorianerin, das diese schwitzend da saß und womöglich mit der Wärme nicht zurecht kam, konnte man sehen.
Dann wurde die Doc ganz direkt.
"Ens, es ehrt mich wenn, sie meine medizinische Behandlung vorziehen. Aber das geht auf Dauer nicht gut, es könnte sie viell. irgendwann ihr Leben kosten"
Ricky sprach da aus pers. Erfahrung. Sie musste sich auch mal in fremde, med. Hände begeben. Wenn das nicht passiert wäre, würde sie womöglich heute nicht mehr hier sitzen.

Seufzend und ihren Blick intensiv über Seshe wandernd fiel Ricky etwas ein.
Dann kramte sie plötzlich in ihrer Tasche, holte etwas herraus. "Als hätte ich es geahnt, das ich das für irgendwas benötigen werde" dann drückte sie ihr einen Kühlpack aus Plastik in die Hand. "Legen sie es auf ihren Knöchel, das wird erstmal helfen"

BildBildBild
BildBildBildBild

=/\= Lieutenant Commander Ricky Sloan =/\=
kommissarischer Erster Offizier
Delta Base

Benutzeravatar
Seshe Zh'sheqiss
Lieutenant Junior Grade-y
Lieutenant Junior Grade-y
Beiträge: 39
Registriert: Di 19. Dez 2017, 11:29
Dienstnummer: DB-1712-19-S
Rang: Lieutenant JuniorGrade
Posten: Chef der Sicherheit
stationiert: Deltabase
Rasse: Andorianer
Geschlecht: weiblich
Personalakte: Personalakte

Holodeck 7 - Australien: Sonne, Strand und Meer - offen für Alle

Beitragvon Seshe Zh'sheqiss » Sa 27. Jan 2018, 16:45 #8 »

Seshe konnte stur sein. Das lag in ihrer Natur. Natürlich wusste sie, das sie durch ihr Verhalten nicht immer das bekam, was sie wollte. Doch es nicht zu versuchen war nicht ihre Art.

Sie hörte den Ausführungen des Doktors zu, die ihr die Umgebung erklärte. Hier aufzuwachsen war sicher etwas wunderbares. Für einen Menschen! Die Hitze machte ihr tatsächlich etwas zu schaffen. Dennoch genoss sie sie Aussicht.

Als Mrs. Sloan sie wegen der drohenden Gesundheitsfolgen ansprach, drehte sie sich zu ihr. Dabei richteten sich ihre Fühler gen Ärztin.

“Es geht mir momentan noch gut.
Auch wenn die Temperaturen nicht denen entspricht, die ich für annehmbar halte. Aber ich bin zäh.“


Dann nahm sie das Kühlpack, das der Doktor ihr reichte, lächelte dankbar und kühlte ihren Knöchel.

“Ich hätte mir sowas anziehen sollen,
was sie tragen. Das macht sicher viel aus.“


Sie begutachtete den Bikini von Mrs. Sloan. Er sah luftig aus. Dann sah sie wieder auf das Meer. Vielleicht wäre das Wasser eine angenehme Abkühlung, dachte sie.

Bild

=/\= Lieutenant Junior Grade Seshe Zh'sheqiss =/\=
Chef der Sicherheit
Deltabase

Benutzeravatar
Iliana
Lieutenant-y
Lieutenant-y
Beiträge: 325
Registriert: Fr 17. Nov 2017, 15:30

Holodeck 7 - Australien: Sonne, Strand und Meer - offen für Alle

Beitragvon Iliana » Sa 27. Jan 2018, 18:15 #9 »

Iliana ging auf der Station stets langärmlig und gut zugeknöpft irgendwohin. Die Station war mit für Menschen angenehmen Klima ausgestattet, was auch ganz ok war, jedoch oftmals dazu führte, dass Iliana ein klein wenig fröstelte. Auch Cardassia hatte harte Winter, wobei sie die dann erst in ihrer zweiten Heimat wirklich richtig mitbekommen hatte. Schlisslich war Culat am Meer gelegen und zudem an warmen Strömungen. Der Planet, auf dem sie dann danach lebten, war bitterkalt mit Schnee und Eis gewesen, zumindest an den schlimmsten Tagen und San Francisco war irgendwie so eine Stadt gewesen, in der es dauerhaft kühl war, als wenn man in einer Kühlkammer hockte. Lockere, luftige Kleidung hatte sie seit Cardassia nicht mehr wirklich getragen, immer warme Stoffe.

So checkte sie eines Tages mal wieder die Holoprogramme und überlegte sich, ob sie in die cardassianische Sauna gehen sollte. Aber alleine war das eben auch immer recht langweilig. Überall nur Steine. Aber schöne, heisse Steine. Sie seufzte. Gab es denn keinen anderen Ort? Vielleicht auch ausserhalb der Holodeckbereiche?

"Computer, wo ist aktuell der wärmste Ort auf der Deltabase, abgesehen von Küchen und natürlich dem thollianischen Schiff und Quartier?"

Der Computer piepste und vermeldete, dass Holodeck 7 derzeit recht warm eingestellt sei und derzeit sogar laufe.

Na sieh einer an...dachte sie und musterte die Beschreibung des Holodecks. Das klang nett. Strand, Sonne, Meer, auf der Erde..also auch was Neues zu entdecken.

Sie wollte aber vorerst in ihrer normalen Kleidung - ein relativ warmer Stoff, erinnernd an glatten, weichen Fleece, langärmlig und mit langen Hosen ind rot/braun-Tönen mit kleinen Goldfäden, die ein abstraktes Muster aus verschiedenen Vierecken bildeten - dort hin gehen, denn was Menschen als warm empfanden, war für sie eher mild bis kühl. Umziehen war ja immer noch drin.

So betrat sie das Holodeck und war plötzlich an einem recht belebten Strand, blaues Meer, wunderschöner Himmel, so viel Blau. Das Meer von Culat war meistens rot und orange gewesen. Sie war doch positiv überrascht. Die holografische Sonne strahlte sie an und sie kniff etwas die Augen zusammen.
In dem Moment bekam sie auch sogleich einen Wasserball gegen den Kopf und ein Junge kam aufgeregt zu ihr hingelaufen und entschuldigte sich vielmals.
"Ah..entschuldigung..sie standen so plötzlich da..."
Iliana hatte das nicht weh getan, denn es war ja nur ein mit Luft gefülltes Gummiding, was sie da abbekommen hatte. Sie war nur etwas überrascht worden und musste sich ein klein wenig fangen. Sie nahm den Ball und gab ihm einen Schlag mit der Handfläche, was einen sehr merkwürdigen Ton machte. Der Ball flog hoch und der Junge landete beim Versuch diesen zu fangen auf dem Gesäss im Sand. Iliana lächelte.
"Das nächste mal etwas besser die Umgebung im Blick behalten!" ermahnte sie die Holofigur und der Junge nickte.

Dann sah sie sich noch einmal etwas um, die Augen hatten sich an die gleisende Sonne gewöhnt. Wer war denn eigentlich der Erschaffer des Holodecks? Ihr erster Blick fiel auf Seshe, die scheinbar nicht hier her gehörte. War sie der Ursprung? Iliana hatte wirklich vergessen, sich anzusehen, wer das Holoprogramm gestartet hatte. Eben eine kleine Überraschung. Dann erblickte sie noch Ricky. Oh, die Frau von der Krankenstation.
Sie winkte kurz und lief dann zu ihnen rüber.
"Ah hallo..."

BildBildBildBild

Lieutenant Iliana
Leitender Taktischer Offizier
Deltabase

Benutzeravatar
Ricky Sloan
Lieutenant Commander-r
Lieutenant Commander-r
Beiträge: 196
Registriert: Sa 22. Apr 2017, 19:27

Holodeck 7 - Australien: Sonne, Strand und Meer - offen für Alle

Beitragvon Ricky Sloan » Fr 2. Feb 2018, 09:49 #10 »

“Ich hätte mir sowas anziehen sollen, was sie tragen. Das macht sicher viel aus.“
Ricky stand wieder auf, posierte vor Seshe wie ein Model, mit Armen in den Hüften und geradem Rücken. Auffällig dabei war, das eine große Narbe an ihrem rechten Bein zusehen war.
"Sie meinen einen Bikini?" dann grinste sie kurz. "Weis würde ihnen gut stehen, passend zu ihren Haaren. Etwas in gelb oder orange würde bestimmt auch nett an ihnen aussehen." Okay, Ricky war keine Modeberaterin, aber im Unterricht beim Thema "Farblehre" hatte sie schon einbischen aufgepasst.

Irgendwie tat ihr die Andorianerin auch leid, humpelnd in eine schweistreibende Situation gekommen. Einfach war es für die blaue Dame bestimmt nicht.
"Wenn sie wollen, da drüben, direkt hinter dem Strand gibt es einpaar kleine Geschäfte. Badekleidung gibt es dort auch. Vielleicht finden sie ja was."
dabei zeigt die Doc mit ihrer Hand auf die ruhige Strandpromenade. "Und einen Eisstand gibt es dort auch. Sie wissen schon...mit einem rassigen Italiener und so. Damit können sie sich von innen abkühlen."
Interessant war jetzt nur, wie sie mit ihrem bösen Knöchel dahin kommen wollte.

"Ich gehe jetzt auf jeden Fall eine Runde schwimmen" Als Ricky gerade ins Wasser gehen wollte hörte sie ein "Ah hallo..."
prompt drehte sie sich um und erblickte Iliana. Oh, wieder Jemand mit falscher Kleidung

BildBildBild
BildBildBildBild

=/\= Lieutenant Commander Ricky Sloan =/\=
kommissarischer Erster Offizier
Delta Base

Benutzeravatar
Iliana
Lieutenant-y
Lieutenant-y
Beiträge: 325
Registriert: Fr 17. Nov 2017, 15:30

Holodeck 7 - Australien: Sonne, Strand und Meer - offen für Alle

Beitragvon Iliana » Do 8. Feb 2018, 15:25 #11 »

Iliana kam näher und lächelte Ricky an.
„Das ist ihr Programm, nehm ich an? Ist ein schöner Strand und ein tolles Meer von der Farbe her. Ein Stück alte Heimat?“

All zu sehr fröstelte sie nicht. Es ging von der Temperatur her. Nur vermutete sie, dass das Wasser sicherlich ein paar Grad drunter war und eventuell nicht wie in Culat von einem heissen Wasserstrom, der von einem Vulkan immer erhitzt wurde, gespeist werden würde.

Seshe wirkte hier richtig deplatziert. „Ist Andoria nicht ein Eisplanet? Das muss hier in der Kleidung doch eine echte Qual für sie sein.“ meinte sie verdutzt zu ihr.

BildBildBildBild

Lieutenant Iliana
Leitender Taktischer Offizier
Deltabase

Benutzeravatar
Seshe Zh'sheqiss
Lieutenant Junior Grade-y
Lieutenant Junior Grade-y
Beiträge: 39
Registriert: Di 19. Dez 2017, 11:29
Dienstnummer: DB-1712-19-S
Rang: Lieutenant JuniorGrade
Posten: Chef der Sicherheit
stationiert: Deltabase
Rasse: Andorianer
Geschlecht: weiblich
Personalakte: Personalakte

Holodeck 7 - Australien: Sonne, Strand und Meer - offen für Alle

Beitragvon Seshe Zh'sheqiss » Sa 10. Feb 2018, 09:40 #12 »

Seshe dachte über den Vorschlag der Doc nach. Letztendlich wäre es für sie angenehmer, einen Bikini, wie ihn Mrs. Sloan nannte, zu tragen. Auch Eis klang nicht schlecht. Vielleicht hatte der Verkäufer auch Eiswürfel zur Abkühlung. Gerade als sie den Entschluss fasste, den Vorschlag der Ärztin in die Tat umzusetzen, hörte sie eine bekannte Stimme. Als diese sie dann noch ansprach, drehte sie sich zu ihr und hob ihren Kopf, die Fühler leicht nach hinten gestreckt.

“Vielleicht wollten sie ja meine Kleidung über ihre tragen, damit ihnen nicht etwas abfriert.“

Mit diesen Worten erhob sich Seshe, lächelte Mrs. Sloan noch einmal zu und machte sich auf, den Strandbazar zu besuchen. Das Kühlpack auf ihrem Knöchel hatte gut getan und so humpelte sie nur leicht.

Bild

=/\= Lieutenant Junior Grade Seshe Zh'sheqiss =/\=
Chef der Sicherheit
Deltabase

Benutzeravatar
Ricky Sloan
Lieutenant Commander-r
Lieutenant Commander-r
Beiträge: 196
Registriert: Sa 22. Apr 2017, 19:27

Holodeck 7 - Australien: Sonne, Strand und Meer - offen für Alle

Beitragvon Ricky Sloan » Mo 12. Feb 2018, 11:16 #13 »

Ricky schaute Seshe hinterher, grinste vor sich hin. Naja...

Dann unterhielt sie sich mit Iliana. "Ja das könnte man so sagen...also....es ist nicht ganz meine Heimat. Ich bin eher in den Bergen aufgewachsen, aber das hier ist eher typisch Australien"
Ricky war ja dabei sich in die Fluten zustürzen und gegen eine Begleitung hatte sie nichts einzuwenden.
"Wie siehts aus, wollen sie mit schwimmen kommen?"

BildBildBild
BildBildBildBild

=/\= Lieutenant Commander Ricky Sloan =/\=
kommissarischer Erster Offizier
Delta Base

Benutzeravatar
Iliana
Lieutenant-y
Lieutenant-y
Beiträge: 325
Registriert: Fr 17. Nov 2017, 15:30

Holodeck 7 - Australien: Sonne, Strand und Meer - offen für Alle

Beitragvon Iliana » Di 13. Feb 2018, 18:26 #14 »

Iliana sah Seshe nach und grinste.
"Also mit der Art wird sie sicher noch da und dort anecken..." murmelte sie, ehe sie sich dann mit Ricky beschäftigte.
"Wenn man in den Bergen aufgewachsen ist, hat man sicher auch mal Lust, was anderes zu sehen, oder?" Sie lächelte leicht und sah dann aufs Wasser. Es war anders, als Culat, aber eine leichte Sehnsucht flammte auf und sie seufzte.
"Ich nehme mal an, dass es hier kein warme Meeresströhmung gibt, die das Wasser wärmer macht, als unsere aktuelle Umgebung, oder?"
Wobei kühleres Wasser durchaus die Abwehrkräfte stärken könnte....abhärtet... Sie überlegte ein wenig und zog dann ihr Oberteil aus, sowie ihre Hose. Darunter kamen Unterkleidung zum Vorschein, die sie eigentlich immer trug. Anders als Menschen, die nun recht freizügig aussehen würden, trug sie eher etwas wie ein hautengeres Shirt und eine kurze Hose, die bis zur Hälfte der Oberschenkel ging. (ungefähr so..in Schwarz: http://www.wirmode.ch/wp-content/upload ... pieren.jpg)
Die langen Haare liess sie als langen Pferdeschwanz bleiben, denn so würden sie später auch wieder besser trocknen.

BildBildBildBild

Lieutenant Iliana
Leitender Taktischer Offizier
Deltabase

Benutzeravatar
Ricky Sloan
Lieutenant Commander-r
Lieutenant Commander-r
Beiträge: 196
Registriert: Sa 22. Apr 2017, 19:27

Holodeck 7 - Australien: Sonne, Strand und Meer - offen für Alle

Beitragvon Ricky Sloan » Mi 7. Mär 2018, 09:20 #15 »

Vor ihren Augen, mitten am Strand zog sich Iliana aus. Naja, jedenfalls bis zur Hälfte. Ricky beäugte sie von oben bis unten. Oh wie schick
"Testen sie doch selbst wie das Wasser ist und ob es eine warme Strömung gibt. Ich jedenfalls springe jetzt in die Fluten"
Ohne weiteren Kommentar ging die Doc ,vorbei an andere Strandbesucher, langsam ins Wasser.
Für einen Moment war es einbischen kühl, aber dann auch sofort sehr angenehm. Immer wieder nahm sie etwas Wasser in die Hände und bespritzte sich damit ihren Körper.

Sie ging immer weiter rein, war schon fast mit dem ganzen Oberkörper drin.

BildBildBild
BildBildBildBild

=/\= Lieutenant Commander Ricky Sloan =/\=
kommissarischer Erster Offizier
Delta Base

Benutzeravatar
Iliana
Lieutenant-y
Lieutenant-y
Beiträge: 325
Registriert: Fr 17. Nov 2017, 15:30

Holodeck 7 - Australien: Sonne, Strand und Meer - offen für Alle

Beitragvon Iliana » Sa 10. Mär 2018, 04:35 #16 »

Die Antwort war nicht gerade zufriedenstellen und Iliana grauste es etwas davor ihre Zehen ins Wasser zu tauchen, um dann zusammen zu zucken.
Sie seufzte und entschloss sich dann aber doch, es wenigstens mal zu probieren.

Sie ging zum Wasser, liess die kleinen Wellen ihre Füsse umspielen und spürte deutlich, dass es nicht so warm war. Für Menschen war die Aussentemperatur rercht heiss und das Wasser eine gute Abkühlung, für sie war das eher, wie Meditation unter einem Wasserfall, der von einem Bergbach gespeisst wird.

Ricky Sloan schien sich langsam an das Wasser gewöhnen zu wollen. Iliana musterte sie ein wenig dabei. Es war eine etwas seltsame Art. Abschreckung stählerte doch viel besser den Körper. Sie zuckte mit den Schultern, nahm Anlauf und das Wasser Spritzte zu allen Seiten. Die Wellen warfen sich ihr entgegen, je tiefer sie kam, umso schwerer wurde es und als es zum Schwimmen tief genug war, warf sie sich mit einem Köpper in die Fluten.
Das Wasser schmeckte sogar salzig, fast wie das Meer von Culat.
Es war nur einige Grade kälter und kurz zog sich alles in ihrem Körper zusammen. Ein Schock, der sich aber schnell wieder löste. Trotzdem war sie eine kleine Zeit im Wasser verschwunden. Sie hatte auch nicht vor, gleich wieder aufzutauschen, denn so gewöhnte sich der Körper besser an das Wasser. Ausserdem war beim Auftauchen ein kleines Problem vorhanden, die Abkühlung durch das Verdunsten des Wassers. Und noch mehr Abkühlung konnte sie jetzt nicht gebrauchen.

BildBildBildBild

Lieutenant Iliana
Leitender Taktischer Offizier
Deltabase

Benutzeravatar
Seshe Zh'sheqiss
Lieutenant Junior Grade-y
Lieutenant Junior Grade-y
Beiträge: 39
Registriert: Di 19. Dez 2017, 11:29
Dienstnummer: DB-1712-19-S
Rang: Lieutenant JuniorGrade
Posten: Chef der Sicherheit
stationiert: Deltabase
Rasse: Andorianer
Geschlecht: weiblich
Personalakte: Personalakte

Holodeck 7 - Australien: Sonne, Strand und Meer - offen für Alle

Beitragvon Seshe Zh'sheqiss » Do 22. Mär 2018, 13:40 #17 »

Seshe war froh einen Moment alleine zu sein. Ihre Schmerzen hielten sich, dank der Kühlung, in Grenzen und so humpelte sie langsam auf den Stand mit der Badebekleidung zu. Die Hitze empfand Seshe als unangenehm. Doch sie war noch gerade aushaltbar.

Sie begutachtete ein paar dieser Bikinis, die zum Teil recht knapp gehalten waren. Wirklich gefallen tat ihr nichts. Die Andorianerin entdeckte einen weißen, recht neutral gehaltenen der auch ihre Größe besaß. Ob ihr dieses Kleidungsstück Abkühlung brachte mochte sie nicht zu wissen. Üblicherweise trugen Andorianer solche Dinge nicht.

Nachdem sie mit dem Händler gesprochen hatte, nahm sie das gute Stück und sah sich um. Sich öffentlich umzuziehen kam für sie nicht in Betracht. Das wäre sicher auch nicht ratsam gewesen. Allerdings beobachtete sie Personen, die bekleidet kleine Kabinen betraten und umgezogen heraus kamen. Leicht humpelnd ging sie auf eine offene Kabine zu und betrat diese. Dann schloss sie die Tür und begann ihre Uniform auszuziehen, um gleich darauf den Bikini über zu streifen. Irgendwie kam sie sich dämlich vor.

Langsam trat sie wieder in die Hitze, die die Sonne abgab. Eine Abkühlung im klassischen Sinne bekam sie nicht. Doch der leichte Wind ließ die unerträgliche Wärme angenehmer wirken. Als sie in die Richtung sah, an der sie den Doc traf, blickte, erkannte sie das niemand mehr dort war. Suchend blickte sie sich um und sah, das die Damen sich im Wasser aufhielten. Wasser war auch eine gute Abkühlung ging ihr durch den Kopf. Sie ging auf die zwei zu und tippte mit ihrem Fuss ins Meer.

Bild

=/\= Lieutenant Junior Grade Seshe Zh'sheqiss =/\=
Chef der Sicherheit
Deltabase

Benutzeravatar
Iliana
Lieutenant-y
Lieutenant-y
Beiträge: 325
Registriert: Fr 17. Nov 2017, 15:30

Holodeck 7 - Australien: Sonne, Strand und Meer - offen für Alle

Beitragvon Iliana » Sa 24. Mär 2018, 11:36 #18 »

Sid fühlte sich wieder ein wenig in ihre Kindheit zurückversetzt. Mittlerweile hatte sich ihr Körper auch an die Temperaturen gewöhnt, zumal es trotz allem doch noch recht warm gewesen ist.
Sie sah Seshe am Strand und grinste, schwamm näher heran und schoss dann aus dem Wasser, um mit der Faust besonders toll auf die Wasserfläche zu hauen und so während des wieder Abtauchens das Wasser in Richtung Seshe spritzen zu lassen. Dabei spielte es keine Rolle, ob der Schwall treffen würde, oder nicht.

"Kommen sie rein. Das dürft sicher um einiges angenehmer sein, als draussen"
meinte sie zu ihr grinsend, nachdem sie wieder aufgetaucht war.

BildBildBildBild

Lieutenant Iliana
Leitender Taktischer Offizier
Deltabase

Benutzeravatar
Seshe Zh'sheqiss
Lieutenant Junior Grade-y
Lieutenant Junior Grade-y
Beiträge: 39
Registriert: Di 19. Dez 2017, 11:29
Dienstnummer: DB-1712-19-S
Rang: Lieutenant JuniorGrade
Posten: Chef der Sicherheit
stationiert: Deltabase
Rasse: Andorianer
Geschlecht: weiblich
Personalakte: Personalakte

Holodeck 7 - Australien: Sonne, Strand und Meer - offen für Alle

Beitragvon Seshe Zh'sheqiss » Mo 26. Mär 2018, 20:40 #19 »

Seshe empfand die Temperatur des Wassers immer noch als recht warm. Dennoch war es angenehmer, als die Luft die sie ausgesetzt war. Gerade wollte sie weiter in die offene See gehen, als der taktische Offizier vor ihr aus dem Wasser schoss und versuchte sie nass zu spritzen. Sofort schossen ihre Fühler nach vorne. Doch nach ein paar Sekunden stellten sie sich wieder waagerecht auf. Dieser Offizier schien ein Scherzbold zu sein und das als Cardassianer.

“Sie scheinen ein vergnügtes Wesen zu sein und machen sicher gerne Scherze. Aber es ist richtig, die Temperatur des Wassers ist angenehmer als die der Luft.“

Bild

=/\= Lieutenant Junior Grade Seshe Zh'sheqiss =/\=
Chef der Sicherheit
Deltabase

Benutzeravatar
Iliana
Lieutenant-y
Lieutenant-y
Beiträge: 325
Registriert: Fr 17. Nov 2017, 15:30

Holodeck 7 - Australien: Sonne, Strand und Meer - offen für Alle

Beitragvon Iliana » Di 27. Mär 2018, 04:45 #20 »

"Sie nicht?"
Iliana linste nur leicht aus dem Wasser hervor...das Kinn tauchte darin, nur der Mund und alles oberhalb war ausserhalb...es war einfach angenehmer.

"Als Kind war ich gern im Wasser. Culat liegt am Meer und es war oftmals die einzige entspannte Zeit. Mich hatte es kurz gepackt...entschuldigen sie..."
Sie lächelte Seshe an. "Wie ist das eigentlich auf Andoria? Da liegen doch sicher die Meere unter hohem Eis, oder? Haben sie das Meer zum ersten Mal in San Francisco gesehen?"

BildBildBildBild

Lieutenant Iliana
Leitender Taktischer Offizier
Deltabase

Benutzeravatar
Seshe Zh'sheqiss
Lieutenant Junior Grade-y
Lieutenant Junior Grade-y
Beiträge: 39
Registriert: Di 19. Dez 2017, 11:29
Dienstnummer: DB-1712-19-S
Rang: Lieutenant JuniorGrade
Posten: Chef der Sicherheit
stationiert: Deltabase
Rasse: Andorianer
Geschlecht: weiblich
Personalakte: Personalakte

Holodeck 7 - Australien: Sonne, Strand und Meer - offen für Alle

Beitragvon Seshe Zh'sheqiss » Mo 4. Jun 2018, 17:23 #21 »

"Die Städte meines Heimatplaneten liegen unter der Erde. Dort sieht man Meere nur selten, es sei denn man ist mit einem andorianischen Eisbrecher unterwegs."

Ihre Fühler wussten nicht so recht, was sie tun sollten. Von Neugier bis agressiver Neigung war alles vertreten. Für Seshe war diese Cardassianerin nicht geheuer.

"Und nein, ich habe Meere nicht zu erst in San Francisco gesehen. Betazed war mein erstes Vergnügen mit so einem Gewässer und Bajor´s Meere sind ebenfalls interessant."

Die Andorianerin ließ sich in das Nass gleiten.

"Im übrigen sind die Meere der Planeten schöner als dieses."

Bild

=/\= Lieutenant Junior Grade Seshe Zh'sheqiss =/\=
Chef der Sicherheit
Deltabase

Benutzeravatar
Iliana
Lieutenant-y
Lieutenant-y
Beiträge: 325
Registriert: Fr 17. Nov 2017, 15:30

Holodeck 7 - Australien: Sonne, Strand und Meer - offen für Alle

Beitragvon Iliana » Mo 4. Jun 2018, 20:21 #22 »

"Wahrscheinlich ist jedes Meer, welches real existiert schöner, als eine projezierte Holodeckversion." stimmte Iliana zu. "Betazed und Bajor sollen allgemein sehr schöne Planeten sein. Schade, dass ich bisher noch keine Gelegenheit hatte. Ist es dort eigentlich kühler, als hier? Waren sie dort schwimmen? Ich weiss von Erzählungen meines Vaters, dass es auf Bajor einige Fleckchen gibt, die von der Temperatur her angenehmer für sie sein dürften. Und wenn dann noch die Aussicht stimmt..."

Sie tauchte wieder kurz unter...

"Ich glaub, ich bleib hier drin..." scherzte sie...

BildBildBildBild

Lieutenant Iliana
Leitender Taktischer Offizier
Deltabase

Benutzeravatar
Ricky Sloan
Lieutenant Commander-r
Lieutenant Commander-r
Beiträge: 196
Registriert: Sa 22. Apr 2017, 19:27

Holodeck 7 - Australien: Sonne, Strand und Meer - offen für Alle

Beitragvon Ricky Sloan » Do 14. Jun 2018, 13:26 #23 »

Ricky hatte mittlerweile viel Spaß im Wasser...sie schwamm paar Runden, plantschte dann wie ein kleines, quitschendes Kind umher, beobachtete die anderen Leute...schwamm dann wieder etwas.
Es war wirklich sehr erfrischend, es tat sehr gut hier zusein.
Die Luft war klar, die Sonne schien und man sah einige Möwen umher fliegen.

Irgendwann musste Ricky auch mal eine Pause einlegen. Den ganzen Tag im Wasser sein war ja nicht schlecht, aber am Strand konnte man sich auch gut erholen.
Ganz langsam stieg sie wieder aus dem Wasser, lief zu ihrem Platz. Der Sand unter den Füssen war sehr angenehm, er brannte nicht, war auch nicht kalt, war sehr weich.
Während sich Ricky in ihr Handtuch kuschelte, schaute sie sich nach den anderen beiden Damen um.

BildBildBild
BildBildBildBild

=/\= Lieutenant Commander Ricky Sloan =/\=
kommissarischer Erster Offizier
Delta Base


Zurück zu „Holobereiche“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste