Zukunft der USS Jules Verne

NCC-92024
Nebula Klasse
Unter der Führung von Lt.Cmd Neewa Aje
2. und 4. Montag im Monat 20:30 Uhr

Moderatoren: Admiräle, SFC, Jules Verne KO/XO

Benutzeravatar
Terrien Welest
Ensign-y
Ensign-y
Beiträge: 3
Registriert: Mi 4. Okt 2017, 15:27
Dienstnummer: JV-W1726
Rang: Ensign
Posten: T/S
stationiert: USS Jules Verne
Rasse: Ligantianer
Geschlecht: weiblich
Personalakte: Personalakte

Zukunft der USS Jules Verne

Beitragvon Terrien Welest » So 2. Sep 2018, 08:32 #1 »

Guten Morgen meine Freunde der Rollenspielunterhaltung.

Lange habe ich mir nun den derzeitigen Zustand hier angeschaut und ich bin sehr traurig darüber. Mehrere Jahre lang
gehörte das Chat-Rollenspiel für mich zu den Dingen auf die ich mir am meisten gefreut habe und als es um meine
andere Spielgruppe, die USS Majestic, ein wenig ruhiger wurde, war ich umso glücklicher darüber eine weitere
Möglichkeit zu haben. Jetzt ist es aber so, dass das hier eingeschlafen ist, was natürlich auch daran liegt, das kein
Spielleiter mehr verfügbar ist. Ich weiß nicht in wie weit eine Lösung bereits diskutiert wurde, aber ich werden nun
einfach zwei Vorschläge machten. Wundert euch auch nicht, dass ich es im Forum gepostet habe und als Rundmail
ebenso verschicken werde. Ich möchte euch eben sichergehen euch zu erreichen.

Vorschlag Nummer Eins: Eine "Fusion" zwischen USS Majestic und der USS Jules Verne. Natürlich habe ich keine
richtige Befugnis für einen solchen Vorschlag, aber dieser wurde schon bei der USS Majestic diskutiert, weil uns
da auch Spieler fehlen. Werde diese Rundmail auch an die Leute der USS Majestic schicken, da es die ja auch
betreffen würde. Falls wir also keine zwei Spielegruppen aufrecht erhalten können, dann vielleicht immerhin eine.

Vorschlag Nummer Zwei: Dieser Vorschlag kommt von mir persönlich, denn ich würde anbieten selbst als ein
Spielleiter zu fungieren, um somit eigene Missionen zu veranstalten. Diese würde ich dann für jene anbieten,
die einfach daran Interesse hätten. Würde mich mit denen dann wegen Termine absprechen und dann würden
wir uns in den aktuell USS Jules Verne Missions-Raum treffen. Da es inoffizielle Termine wären, würden diese
aber weder als normale Mission, noch als Gast-Mission gewertet werden.

So, das war es auch schon von meiner Seite aus. Ich hoffe, da kommt ein bisschen Feedback zusammen, auch
was die USS Majestic betrift. Würde mich zumindest über eine Rückmeldung freuen.

Gruß, der Spieler hinter Ghor Molar und Terrien Welest

Benutzeravatar
Alan Prescott
Brigadier General
Brigadier General
Beiträge: 180
Registriert: So 19. Feb 2017, 21:15

Zukunft der USS Jules Verne

Beitragvon Alan Prescott » Mo 3. Sep 2018, 23:10 #2 »

Guten Abend,

ich bin davon ausgegangen, dass zuerst ein Kommentar von Lt.Commander Schmied kommt. Das ist leider nicht der Fall.
Eine Zusammenlegung der Einheiten halte ich aus mehreren Gründen nicht für besonders sinnvoll:
1. Gebranntes Kind scheut das Feuer, d.h., ich habe bereits mehrere Zusammenlegungen erlebt - die in den meisten Fällen schiefgegangen sind.
2. Es bleibt nicht viel zun Zusammenlegen, wenn drei Spieler bereits auf beiden Einheiten sind.

Es gibt allerdings das Angebot von Commander Mahmodi in Zukunft - für einen begrenzten Zeitraum von einem halben Jahr - den CO-Posten zu übernehmen. Er ist nicht nur qualifiziert, weil er seit unendlich langer Zeit bereits ExO war, sondern weil er auch mehrere Einheiten über einige Monate als diensttuender CO geleitet hatte. Grundbedingung ist allerdings, dass die Crew damit einverstanden ist. Die zeitliche Einschränkung deswegen, weil es ein Char von mir ist und ich nicht im voraus sagen kann, inwieweit ich das Leiten von zwei Einheiten gut genug ausbalancieren kann. Während des halben Jahres sollte allerdings die Zeit genutzt werden, dass auch andere Spieler das Führungsseminar machen.

Gruß
=/\= Brigadier General Alan Prescott =/\=
Director Special Forces
Squad Commander "Coral Raptors"
Staff Department

Dozent SFA


Zurück zu „USS Jules Verne“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot] und 0 Gäste