=/\= Lebenslauf =/\=

Personalakte von Wanya Urasis

Moderator: Admiräle

Benutzeravatar
Muekon
Admiral
Admiral
Beiträge: 1017
Registriert: Fr 11. Dez 2015, 13:44

=/\= Lebenslauf =/\=

Beitragvon Muekon » So 13. Dez 2015, 17:54 #1 »

<=>
=/\= Admiral Muekon =/\=
Oberbefehlshaber
Delta Base

Benutzeravatar
Wanya Urasis
Lieutenant-r
Lieutenant-r
Beiträge: 621
Registriert: Di 29. Dez 2015, 23:09
Dienstnummer: MG-1507-07N
Rang: Lieutenant
Posten: Pilot / Ops / CONN
stationiert: Deltabase
Rasse: Bajoraner
Geschlecht: weiblich
Personalakte: Personalakte

=/\= Lebenslauf =/\=

Beitragvon Wanya Urasis » Mi 30. Dez 2015, 11:32 #2 »

Persönliche Daten
Name: Urasis
Vorname : Wanya
Geburtsjahr: 2360
Geburtsort: Bajor
Heimatplanet: Bajor
Spezies: Bajoranerin
Familienstand: ledig
Interessen: Shuttlewettkämpfe, Bücher, Squash

Äußeres Erscheinungsbild
Statur: normal
Haarfarbe: blond
Augenfarbe: blau
Teint/Hautfarbe: hell
Größe: 170 cm
Besondere Erkennungsmerkmale: auffälliger Ohrenschmuck, Tätowierung am rechten Unterarm (Name ihres toten Bruders in bajoranischer Schrift)

Familie
Mutter: Urasis Mirane * 2328
Vater: Urasis Kolban * 2320
Geschwister: Urasis Isolv (älterer Bruder, * 2347 t 2368); Urasis Roban (jüngerer Bruder, * 2370)
Kinder: keine
Ehepartner: keiner (Tom Morrisson vermutlich bei Shuttelabsturz gestorben)

Werdegang
- 2360 Geburt auf Bajor
- 2360 - 2367 Aufwachsen im Widerstand (Shakaar-Widerstandszelle) gegen die Cardassianer
- 2367 - 2369 ständige Flucht vor den Cardassianern
- 2368 Tod ihres Bruders bei Widerstandskämpfen
- 2369 Befreiung Bajors von den Cardassianern
- 2370 Geburt ihres jüngeren Bruders
- 2370 - 2377 Nachholen einer schulischen Grundbildung
- 2376 - 2378 Teilnahme an diversen Shuttlewettkämpfen
- 2378 Eintritt in die Sternflottenakademie
- 2378 - 2382 Ausbildung in der Sternflottenakademie
- 2382 Abschlussprüfung und Ernennung zum Ensign
- 2382 - 2383 stellvertretende Navigatorin und Pilotin auf der USS Porter
- 2383 - 2384 Navigatorin und Pilotin auf der USS Avalon
- 2384 - 2385 Dienstauszeit wegen familiärer Angelegenheiten auf Bajor
- 2385 - Versetzung auf die USS Midgard als Navigatorin und Pilotin
- 2385 - Versetzung auf die Delta-Base als Leiterin der OPS
- 2387 - Abgabe der Leitung und Einsatz als Pilotin

Besondere Fähigkeiten
Physische Besonderheiten: schnelle Reaktionen

Psychische Besonderheiten:
äußerst schnelle Berechnungen, gesteigerte Wahrnehmung

Spezialgebiete
- Navigation
- Shuttleflug (insbesondere Rennshuttle)

Ausbildung
- Kampfpilot (durch bajoranischen Widerstand)
- Pilotin und Navigatorin durch die Sternenflotte

Wesensart/Charakter
Zwischenmenschlich: ruhig, introvertiert, abwartend
Arbeitend: konzentriert, taktierend

Charakteristika

Stärken: Ruhiges Wesen, wissbegierig, ein starker Freund, wenn man ihr Vertrauen erlangt

Schwächen: misstrauisch, braucht Zeit um Freunde zu finden, perfektionistisch

Lebenslauf

Urasis Wanya wurde 2360 auf Bajor geboren. Ihre Eltern gehörten zu diesem Zeitpunkt, wie auch ihr älterer Bruder Isolv dem Widerstand gegen die Cardassianer an. Im Geheimen planten sie mit der Shakaar-Widerstandszelle zusammen immer wieder Angriffe nach der Guerillia-Taktik. Ihr großer Bruder udn ihr Vater brachten ihr schon recht früh das Steuern von kleinen Shuttles bei, so das es für sie sogar möglich gewesen wäre bei einem der Einsätze das Fluchtshuttle zu fliegen, was jedoch nicht von ihrer Mutter geduldet wurde.

Im Jahr 2368 kam ihr Bruder bei einem dieser Angriffe ums Leben und der Unterschlupf der Widerstandsgruppe flog auf, so dass Wanyas Eltern mit ihr ständig auf der Flucht vor den Cardassianern waren und immer wieder neue Verstecke suchen mussten.

Nach der Befreiung Bajors 2369 kehrte wieder Ruhe ein und dir Familie konnte ein normales Leben beginnen. Wanyas kleinerer Bruder Roban wurde nur ein Jahr später geboren und Wanya konnte eine schulische Ausbildung nachholen, doch die Leidenschaft fürs Fliegen blieb ihr erhalten. Während sie selbst sich bildete formten sich langsam neue Strukturen auf Bajor und ihr Vater wurde, aufgrund seiner Leistungen, immer wieder den Diplomaten Bajors als Schutzperson zur Seite gestellt, weshalb er des öfteren nicht auf Bajor war.

So fasste Wanya schließlich auch den Entschluss von Bajor fort zu gehen und sich bei der Sternenflotte einzuschreiben. Tatsächlich nahm man sie trotz der provisorischen Schulbildung auf der Akademie an, da sie gute Ergebnisse in der Aufnahmeprüfung erzielte. In ihrer Ausbildung befasste sich Wanya dann zunächst mit dem Ingenieurs- und Kommandowesen um sich dann auf die Laufbahn als Pilot und Navigator zu konzentrieren. Nachdem sie wie alle anderen Offiziere auch den Kobayashi-Maru Test durchlaufen hat absolviert sie einen durchschnittlichen Abschluss an der Akademie und wird in den Rang eines Fähnrichs erhoben.

Zunächst versetzt man sie auf das Patroullienschiff USS Porter, wo sie als Navigator / CONN / OPS tätig ist. Trotz vielen Diskussionen, die sie mit ihrem Vater wegen ihrer Entscheidung für die Sternenflotte getroffen hat weicht sie nicht davon ab um nach Bajor zurück zu kehren und verbleibt auf der Porter bis zu ihrer Versetzung auf die USS Avalon. Dort lernte sie ihren freund Tom Morrison kennen.

Als ein Mordanschlag auf ihren Vater verübt wurde und dieser auf Bajor behandelt wurde reiste Wanya nach Hause um sich um ihre Familie zu kümmern. Nach einem Jahr zog es sie allerdings in den aktiven Dienst zurück, doch eine erneute Versetzung auf die USS Avalon war nicht möglich. Um dennoch nah bei ihrem Freund zu sein wurde ihr die Versetzung auf die USS Midgard zugestanden, allerdings wurde sie schon kurz nach Aufbruch mit der Midgard abkommandiert und dem vorher noch leitenden medizinischen Offizier Arjin Tigan unterstellt. Während der Reise, auf welcher sie Arjin Tigan begleitete erreichte sie die Nachricht, dass ihr Freund seit einem Shuttleabsturz verschollen sei.

Nach ihrer Rückkehr zur Delta-Base übernahm sie zunächst den Posten der OPS in der Leitung. Sie verbrachte viel zeit mit ihrer Arbeit um ihrer Trauer zu kompensieren. 2387 Übergab sie ihren leitenden Posten an Tommy Pars und verrichtete ihren Dienst weiter als Pilotin der Delta-Base.

Bild
BildBild

=/\= Lieutenant Wanya Urasis =/\=
Navigator
Deltabase


Zurück zu „Wanya Urasis“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot] und 0 Gäste