Lebenslauf

Moderatoren: Admiräle, Personalabteilung, SFC

Benutzeravatar
Alexander Munro
Rear Admiral
Rear Admiral
Beiträge: 48
Registriert: Di 21. Feb 2017, 20:29
Dienstnummer: MJ-M0401
Rang: Rear Admiral
Posten: Kommandierender Offizier
stationiert: Majestic
Rasse: Mensch
Geschlecht: männlich
Personalakte: Personalakte

Lebenslauf

Beitragvon Alexander Munro » So 26. Feb 2017, 14:32 #1 »

Name: Alexander "Alex" Munro
Spezies: Mensch
Geschlecht: männlich
Geburtsort: San Francisci, Erde
Geburtsdatum: 03. Feb. 2353
Familienstand: verheiratet, 3 adoptiv Kinder
Eltern:
- Mutter: Jamsim Munro geb.: Sanchez, Nanowissenschaftlerin, verstorben 2369
- Vater: Sam Munro, Nanowissenschafter, verstorben 2369

Aussehen
Haare: schwarz, mittelang
Augefarbe: braun - grün
Körperbau: Muskulös, dutzende Narben
Größe: 191 cm
Gewicht: 95 kg


Werdegang bis zum Dienst bei der Sternenflotte

- 2359 Besuch der James T. Kirk Grundschule in einem Vorort von SF.
- 2366 Highschool Besuch der Sarek Schule.
- 2369 Tot beider Eltern (Zerstörung ihres Forschungsschiffes durch einen Klingonischen Bird of Prey des Hauses Tu'gmaH).
- 2370 Reise nach Qono'S in das Haus des Tu'gmaH, von da an jährliche Besuche.
- 2371 Strandet auf einem Klasse M Planeten da sein Transportschiff von einem Cardassianischen Schiff aufgebracht wird.
- 2372 Eintritt in den GHD nach Rettung durch die U. S. S. Ikarus.
- 2372 bis 2375 Diverse Aufgaben im Dominionkrieg alle samt für den GHD der Sternenflotte (Akte versiegelt).
- 2376 Eintritt in die Sternenflotte als Kadett.

Stationierungen:

- Unita Planetarya Station als T/S;
- Beförderung zum Ensign
- Beförderung zum Lieutenant junior grade
- Beförderung zum Lieutenant senior grade
- Versetzung auf U.S.S. Magellan Sicherheit
- Beförderung zum Lieutenant Commander
- Reserve nach Außerdienststellung U.S.S. Magellan
- Rückkehr zum Geheimdienst der Sternenflotte
- Rückkehr in den aktiven Dienst U.S.S. Night als T/S
- Reserve, Rückkehr Geheimdienst der Sternenflotte
- Rückkehr in den aktiven Dienst U.S.S Night 2ter Ingenieur
- Beförderung zum Commander
- Versetzung auf die U.S.S Night als ExO
- Versetzung auf die U.S.S Reliant als ExO
- Versetzung auf die U.S.S Majestic A als CO
- Beförderung zum Captain
- Beförderung zum Commodore

Besondere Fähigkeiten
Diverse Kampfsportarten (Kickboxen, Wing Chun, Ju Jutsu ), Umgang mit dem Bath’leth, Spezialist mit dem Mek’leth, Klingonisch in Wort und Schrift (diverse Dialekte), Experte für Klingonischetechnik und Taktik (Raum und Boden), Shuttlepilot, Ingenieur.

Wesensart
- Ruhig
- Diszipliniert
- Militärisch
- Zuweilen egozentrisch
- Rachsüchtig
- Loyal
- Unwissenschaftlich

Bevorzugt
Disziplin, Loyalität, Raktajino, Offener Kampf (Raum und Zweikampf), Weltraum(bedeutet das er sich nie gern auf Planeten oder Stationen aufhält).

Verachtet
Undiszipliniertheit, Verrat ggü ihm und der Föderation, Wissenschaftlichevorträge, unnötige Sitzungen.

Hobbys
Holodeckkampfsimulationen, Geschichte der Erde 14 jhr bis 21 jhr der See- und Luftfahrt, Klingonische Opern, Taktische Analysen, Krafttraining.

Diplomatische Beziehungen

- Klingonisches Reich: Positiv, Befreundet mit diversen Häusern des Reiches darunter mit dem Haus Torleq
- Romulanisches Imperium: Negativ, diverse negative zusammenstöße
- Cardassianische Union: Neutral, diverse zusammenstöße
- Ferengi Allianz: Neutral
- Orion Syndikat: Negativ, Kopfgeld in Höhe von 1000 baren Latinum auf seinen Kopf
- Breen Föderation: Feindlich
- Marquis: keine
- Tzenkethi: Feindlich
Alexander Munro
Rear Admiral, Kommandierender Offizier
NCC - 46218 - B, U.S.S. Majestic, Souvereign - Refit Klasse
Dozent Klingonen I, Führungsseminar
SFC Mitglied
Spezialbereich: Roter Faden

Zurück zu „Alexander Munro“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot] und 0 Gäste