Zwischen den Sonnen (offen für alle)

NCC - 46218-B
Sovereign Refit Klasse
CO: Com Alex Munro ExO: Cmdr Jan Linstrom
Spieltermin 2. und 4. Dienstag 20 Uhr

Moderatoren: Admiräle, SFC, Majestic KO/XO

Benutzeravatar
Ghor Molar
Lieutenant Commander-y
Lieutenant Commander-y
Beiträge: 33
Registriert: Mo 27. Feb 2017, 13:23
Dienstnummer: MJ-M1304
Rang: Lt.Commander
Posten: Chefingenieur
stationiert: USS Majestic
Geschlecht: männlich
Personalakte: Personalakte

Zwischen den Sonnen (offen für alle)

Beitragvon Ghor Molar » Fr 6. Okt 2017, 14:57 #1 »

Station Vita Gesa
Alpha-Quadrant
3,41 Lichtjahre entfernt von dem Planeten Ligari


Erschöpft ließ er sich in seinem zugeteilten Quartier nieder. Die Arbeiten an der neuen Station waren so gut wie abgeschlossen. Anfangs hatte er keine Interesse an dem Bau einer Observationsstation, aber nach der letzten Zeit brauchte er einen umgangssprachlichen Tapetenwechsel. Die Angelegenheit mit Xain hatte ihm fast das Leben gekostet und der Angriff der Borg war nicht minder gefährlich. Die Station sollte eigentlich schon lange fertig sein, aber aufgrund bekannter Ereignisse gab es Verzögerungen. Die Förderation wollte nach den Ereignissen so gut es ging weiter machen und auch die Station fertig bauen. Viele kamen ums Leben, weswegen es mehr Arbeit gab als Arbeiter. Der Gorn war einfach nur noch körperlich am Ende, er hatte es nicht mal zu seiner Schlafmöglichkeit geschafft. In ihm geisterten viele Gedanken und Momente umher, der verwunderte Gesichtsausdruck als er Commodore Munro davon unterrichtete bei der Fertigstellung dieser Station zu helfen. Eigentlich war es mehr ein Umbau zu einer Observerationsstation, denn früher diente diese zum Abfangen feindlicher Signale. Für welchen Krieg und Konflikt wusste er auch nicht.

Endlich schaffte er es zu seiner Schlafgelegenheit, doch für Schlaf war keine Zeit. In nicht mal einer Stunde würde es eine Notkonferenz geben und er wurde dazu berufen, wofür war nicht bekannt. Es hatte wohl etwas mit einer Spezies zu tun die vor wenigen Jahren erst durch einen Zufall entdeckt wurden. Die Geschichte dazu war etwas kurios, die Station geriet irgendwie mit der Zeit in Vergessenheit. Als der Konflikt endete wurde die Station aufgegeben und für eine Generalüberholung angesetzt, eine die bis zu einem schicksalhaften Moment vergessen wurde. Dieser Moment war der erste Warpflug dieser Spezies und sie wurde von dieser Station hier aufgenommen. Und jetzt war er hier und vollendete etwas was schon vor einem Jahrzehnt hätte beendet werden sollen. Über die Spezies war ihm nichts bekannt, schließlich war es auch nicht seine Abteilung. Er hatte nur mal gehört, dass der Kontakt mit denen sich schwierig gestalten würde. Es gab allerdings einen Austausch und eine/r aus der Spezies besuchte die Sternenflottenakademie. Mehr war ihm auch nicht bekannt. Vielleicht ging es aber auch um was ganz anderes, schließlich wurden Experten aus allen Ecken der Förderation zugezogen. Ganz besonders gefragt waren Experten aus der Atmosphären-Forschung.

Gedanklich versuchte er den Gedanken fortzuführen und kämpfte gegen die Müdigkeit an. Nichts sollte helfen und er schlief ein.

"Lieutenant Commander Molar, bitte finden sie sich in Konferenzraum 1 ein!", ertönte es über die Sprechanlage aus seinem Quartier. Sein Kopf schmerzte, er brauchte ja nur wenig Schlaf, aber das war eindeutig zu wenig in der letzten Zeit. "Molar hier, ich bin unterwegs.", antwortete er knapp und fasste sich an den Kopf. In achte Minuten begann die Konferenz mit der hohen Dringlichkeit. Der Gorn fragte sich wer sich alles dazu gesellen würde und wofür er benötigt würde. In vier Tagen sollte er eigentlich seinen Dienst bei der USS Majestic wieder aufnehmen. Irgendwie kam in ihm das Gefühl auf, er würde das in vier Tagen nicht schaffen, was auch immer es war.
Lieutenant Commander Ghor Molar
Leitender Ingenieur der USS Majestics


"Das Ziel einer jeden Lebensform sollte sich höherem widmen als den bloßen Überleben!" - Ghor Molar

Zurück zu „USS Majestic - B“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot] und 0 Gäste