Reperaturen, Crews und neue Aufgaben. (offen für alle )

Moderatoren: Admiräle, Deltabase KO / XO

Benutzeravatar
Muekon
Admiral
Admiral
Beiträge: 1109
Registriert: Fr 11. Dez 2015, 13:44

Reperaturen, Crews und neue Aufgaben. (offen für alle )

Beitrag von Muekon » So 27. Okt 2019, 11:01

Zeitlicher Rahmen:
Nach: U.S.S. Midgard - Bordleben 4.0 - Neue Aufgaben
Nach: USS Avalon - NCC 84329 » Bordleben 9 - Drohender Untergang
Nach:USS Paladin - NCC 85325 - Bordleben2-drohender Untergang
Nach: USS Dubhe - NCC 57905 - Bordleben 5.0 - Neue Crew neues Schiff?
Admiralsbüro
Muekon war nach seinen Besprechungen und Erklärungen im Alphaquadranten nun wieder zurück auf der Deltabase. Dort angekommen sah er sich in seinem Büro einen ganzen Stapel Padds ausgesetzt die es galt nun alle ab zu arbeiten. Während seiner Abwesenheit war viel passiert. Die komplette Deltaforce war im Moment eigentlich nicht Einsatzbereit. Die Crews waren zerstreut . Aber es gab Hoffnung. Die Reperaturarbeiten der einzelnen Schiffe waen so gut wie Abgeschlossen. Die Momentan vorhanden Offiziere waren alle so ausgebildet, das sie jederzeit auf jeden Schiff eingesetzt werden konnten. dadurch ergab sich die Möglichkeit, dass sobald ein Schiff einsatzbereit war, zumindest im umliegenden Bereich Aufträge ausgeführt werden konnten. Auch würde sich so zeigen ob sich für den ein oder anderen Offizier vielleicht eine bessere Position finden lassen würde. Aber dies Alles musste auch mit den Offizieren besprochen werden. Deshalb berief Muekon eine Besprechung ein, zu der alle noch zur Verfügung stehenden Führungsoffiziere eingeladen wurden. Die Einladung wurde als schriftliche Nachricht an die Offiziere gesandt:
"*** An die Offiziere der Deltaforce. Bitte finden sie sich um 15:00 Uhr Standartzeit im Großen Konferenzraum ein"
Nachdem Muekon diese Nachricht abgesandt hatte, arbeitete er weiter, es waren jetzt noch etwa 6 Stunden bis er selbst im Konferenzraum erscheinen würde. Stationsarbeite hatte er angewiesen, das der Konferenzraum mit genügend Stühlen ausgestattet wurde.
=/\= Admiral Muekon =/\=
Oberbefehlshaber
Delta Base

Benutzeravatar
Tommy Pars
Lieutenant-r
Lieutenant-r
Beiträge: 395
Registriert: Sa 10. Jun 2017, 19:50
Dienstnummer: DB-1706-12-O
Rang: Lieutenant
Posten: Sonderposten
stationiert: U.S.S. Paladin
Rasse: Mensch
Geschlecht: Männlich
Personalakte: Personalakte

Reperaturen, Crews und neue Aufgaben. (offen für alle )

Beitrag von Tommy Pars » So 27. Okt 2019, 14:06

Großer Konferenzraum

Tommy saß im Casino als ihn eine Nachricht mit Priorität 1 erreichte. All zu beschäftigt war er nicht, da er vorrübergehend von seinem Posten als OPS-Offizer entbunden war. Überraschender Weise ohne, dass er etwas verbockt hatte. Seine Anweisung war ab Abruf für das Oberführungskommando zu sein.

Er ging also in eine stille Ecke und spielte die Nachricht ab. Na nun bin ich aber mal gespannt. Muss ja was Spannendes sein, wenn mal schon von der DB zu einer Besprechung geladen wird.

Er trank sein Getränk aus und machte sich Richtung Quartier um sich aufzuhübschen, etwas zu essen und dann pünktlich im Besprechungsraum einzukehren. Diese erreichte er ca. 14:40 Uhr Erdstandartzeit.

BildBildBildBild

=/\= Lieutenant Tommy Pars =/\=
Jägerpilot
U.S.S. Paladin - NCC 85325

Benutzeravatar
Ari
Lieutenant-y
Lieutenant-y
Beiträge: 713
Registriert: Mi 4. Jan 2017, 12:42

Reperaturen, Crews und neue Aufgaben. (offen für alle )

Beitrag von Ari » So 27. Okt 2019, 19:08

Ari ist nach einem längeren Aufenthalt im AQ, wo sie auch noch einmal eine verarbeitende Therapie gemacht hat in den DQ zurück gekehrt, denn dort sind eine doch nicht unerhebliche Anzahl von Freunden verblieben. Auch wenn sie schnell neue Freunde findet und auch wenn sie dort traumatisches erlebt hat ist es ihr Wunsch gewesen und nach dem Befund der Therapeuten sei es nun unbedenklich. Sie mag ein wenig verändert sein, doch sie hat zu ihrem fröhlichen Gemüt zurück gefunden.

Glücklich wieder da zu sein bezieht sie ihr Zimmer auf der Delta-Base, als die Nachricht eintrifft. Etwas iritiert lauscht sie dieser und Vorfreude keimt in ihr auf. "Na dann wollen wir mal. Ich bin gepannt wer noch alles hier ist." Redet sie mit sich selbst und macht sich fertig, bevor sie zum großen Konferenzraum aufbricht. Sie kommt sogar recht früh an... etwas 15 Minuten vor Beginn und ist neugierig wer noch so da ist. Dabei trifft sie auf Tommy und begrüßt diesen freundlich.

"Hallo! Bin ich hier richtig? ist das der große Konferenzraum? Freut mich Sie zu sehen. Ich glaube wir sidn uns hier noch nciht begegnet. Mein name ist Ari"

Sie reicht ihm die Hand.

BildBild


=/\= Lieutenant Ari =/\=
Engineer Offizier / stellvertretende CI
USS Midgard - NCC-57385

Benutzeravatar
Wanya Urasis
Lieutenant-r
Lieutenant-r
Beiträge: 700
Registriert: Di 29. Dez 2015, 23:09

Reperaturen, Crews und neue Aufgaben. (offen für alle )

Beitrag von Wanya Urasis » So 27. Okt 2019, 19:27

Die Bajoranerin Urasis hat den Großteil ihrer Zeit auf der Delta-Base verbracht und zumeist irgendwelche höherrangigen Offiziere chauffieren müssen oder sich schlichtweg um die Wartung der Shuttle gekümmert. Das ist auch ganz gut so, denn auch sie hat während dieser Zeit eine Therapie durchgezogen. Endlich einmal hat sie sich wirklich darauf einlassen können seit sie Tom verloren hat. Immer noch schmerzt sein Verschwinden aber sie hat es nun akzeptiert und auch verarbeitet.

Die ganze Zeit über hat sie es größtenteils geschafft den ihr bekannten Gesichtern aus dem Weg zu gehen. Nun kommt diese Nachricht. Sie ist zunächst etwas überrascht. Aber sich selbst muss sie eingestehen, dass es sie in den Fingern juckt wieder mal ein Schiff zu fliegen. Daher bringt sie ihr Squash-Training im Holodeck noch zuende und beeilt sich in ihr Quartier zu kommen. Die Zeit reicht eben noch um unter die Schalldusche zu gehen, eine frische Uniform anzuziehen und zum Konferenzraum zu kommen. Sie erreicht diesen wohl etwa fünf Minuten vor Beginn.

Bild
BildBild

=/\= Lieutenant Wanya Urasis =/\=
Pilot / Conn / Ops
U.S.S. Paladin - NCC 85325

Benutzeravatar
B`Dakra
Lieutenant-y
Lieutenant-y
Beiträge: 378
Registriert: Fr 11. Dez 2015, 23:07

Reperaturen, Crews und neue Aufgaben. (offen für alle )

Beitrag von B`Dakra » So 27. Okt 2019, 20:25

B´Dakra war in der letzten Zeit nicht viel rum gekommen und hatte sich dafür intensiv mit Sicherheitstraining und Übungen im Nahkampf beschäftigt. Besonders Hilfreich waren dabei die Daten über die Fremden Völker gewesen , die hier im Deltaquadranten kenengelernt worden waren. So konnte er sich auf stärkere Gegner und auch verschiedene Situationen vorbereiten. Dennoch war in ihm das Gefühl, dass er nicht genug tat. Da kam der Aufruf des Admirals gerade Recht. Vielleicht würde es ja nun endlich wieder in die Weiten des Weltraums gehen, wo er seine Aufgabe als Sicherheitschef oder Tajktischer Offizier besser gerecht werden konnte. Zufrieden knurrte er ein "Quapla"vor sich hin und machte sich bereit für die Kondferenz. Pünktlich gegen 14:50Uhr traf er im Konferenzsaal ein. er war nicht der Erste der da war und einige der Personen die er sah kannte er. Er nickte ihnen zu und nahm dann Platz und wartet darauf was nun kommen würde.

BildBild
BildBild

=/\= Lieutenant B`Dakra =/\=
Chef der Sicherheit / 2XO
USS Avalon - NCC 84329-A

Benutzeravatar
Sevala Crux
Nequi
Nequi
Beiträge: 1025
Registriert: Fr 1. Jan 2016, 21:52

Reperaturen, Crews und neue Aufgaben. (offen für alle )

Beitrag von Sevala Crux » Mi 30. Okt 2019, 13:19

Sevala hatte nachdem die Paladin wieder zurück war viel zeit in der Mekanianischen Botschaft verbracht und viele Berichte aus dem Reich gelesen. Nebenbei hatte sie sich noch einige Lehrgangsunterlagen von der Sternenflotte geben lassen um mehr zu lernen. Danach hatte sie viel zeit auf der Station in den vielen Geschäften und Restaurants verbracht ehe sie ihrer Freizeitbeschäftigung auf den Holodeck nachging. Dort erreichte sie auch die Einladung zu einer Besprechung der Führungsoffiziere der Deltaforce. 15:00 Standard zeit genug zeit sich noch einmal für ein paar Stunden auszuruhen und sich fertig zu machen.

Sie verließ 14:30 ihr Quartier in der Botschaft und machte sich auf den Weg zur Besprechung. 14:50 Uhr betrat sie den Raum und sah sich kurz um. Einige waren schon Anwesend und sie nickte allen höflich zu. Einige Anwesenden kannte sie schon von früher andere waren ihr noch neu. Sie lächelte kurz als sie Ari sah die in ein Gespräch verwickelt war. Sie setzte sich deswegen an den Konferenztisch und wartete die letzten 10 Minuten ein PADD lesend.

BildBildBild
Bild

Sevala Crux
Nequi / Verbindungsoffizier
U.S.S. Paladin - NCC 85325

Zurück zu „=/\= Delta Base =/\=“