Lebenslauf

Moderator: Admiräle

Benutzeravatar
Muekon
Admiral
Admiral
Beiträge: 1085
Registriert: Fr 11. Dez 2015, 13:44
Dienstnummer: DB-XXXXXX
Rang: Admiral
Posten: Oberkommando
stationiert: Deltabase
Rasse: Vulkanier
Geschlecht: männlich
Personalakte: Personalakte

Lebenslauf

Beitragvon Muekon » Fr 15. Jul 2016, 21:21 #1 »

Persönliche Daten
Name: Templet
Vorname: Iqorion
Geburtsjahr:2336
Geburtsort:Deneria Prime
Heimatplanet:Deneria
Spezies: Denerianer
Familienstand:verheiratet
Interessen:
Äußeres Erscheinungsbild
Statur: groß gewachsen,
Haarfarbe:rot
Augenfarbe:Himmelblau
Teint/Hautfarbe:indoamerikanisch
Größe: 1,95 m
Besondere Erkennungsmerkmale: keine
Familie
Mutter: Sorania Templet
Vater: Damion
Geschwister: keine
Kinder: Tanareia Templet 2351
Ehepartner: Horenia
Werdegang
- (Jahr) (Ereigniss)
-2336 Geburt
-2343 Einschulung
-2363 Schule komplett mit Ausbildung zum Diplomaten abgeschlosssen,
-2363 bis jetzt Diplomat und Botschafter von Deneria ( Berufswahl und Eignung schon nach Zeugung durch Genmanipulation festgelegt )
Besondere Fähigkeiten
Physische Besonderheiten: Kräftig gebaut, und auch körperlich stark (gentechnisch darauf ausgelegt )
Psychische Besonderheiten: ruhiges Gemüt, schnelle Auffassungsgabe von Syntax von neuen Sprachen
Spezialgebiete:
- Fremde Sprachen verstehen und lernen
- Kommunikation

Ausbildung:
- Da durch genmanipiulation schon vor Geburt fetsgelegt, erfolgte seine Ausbildung komplett von 2343-2363 in Sprache, Kultur, und dem verstäöndniss für fremde Sprachen, und auslegung von Körpersprache.

Wesensart/Charakter: (Wie ist der Charakter drauf)
- Ist ruhig, abschätzend, arrogant, willensstark,

Charakteristika

Stärken:
- ruhige Art beim zuhören
- erkennen von Stimmungen seiner Gesprächspartner

Schwächen:
-arrogant udn selbstgefäälig, hält seine Spezies in allen bereichen für Überlegen und zeigt dies deutlich durch Geringschätzung von erreichtem andere Spezies

ausführlicher Lebenslauf:
Iqorion wurde im Jahr 2342 gezeugt und bereits im Mutterleib gentechnisch manipuliert, so dass er ohne übermächtig stark zu wirken dennoch eine gute Körperkraft hat. Auch wurden die Gehirnbereiche besonders gestärkt, die für das Verständniss von Sprachen einschließlich Körpersprache wichtig sind. In der Schule (wenn man das so nennen kann ) von Deneria Prime wurde er auschließlich auf die Arbeit als Botschafter und Diplomat getrimmt. So ist er zwar in der Lage schnell Sprachen zu erfassen, und versteht zumindest den Technischen Stand , aber tieferes Verständniss von Technik liegt ihm fern, damit fals es doch zu dem unwahrscheinlichen Fall einer Entführung kommen sollte, er keine relevanten Geheimnisse preisgeben kann.
Vom ertsen bis 7 Lebensjahr wuchs er bei seinen Eltern auf, die sehr Stolz darauf waren das hr Genetischer Pool auserwählt wurde, um einen Botschafter zu schaffen. So bekam er schon von kleinkindalter an, meist Sachen die Sein Sprach und Schriftverständniss, stärkten. Auch wurde er schon Ab 4 jahren zu körperlichen und mentalen Training geschickt, welches mit Beginn der "Ausbildung " weiter verstärkt wurde. So ist es für ihn vollkommen normal, Fremden nie das zu zeigen was er wirklich denkt, sondern meist höflich zu lächeln.


=/\= Admiral Muekon =/\=
Oberbefehlshaber
Delta Base

Zurück zu „Iqorion Templet“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot] und 0 Gäste